Information Security ist zur Chefsache geworden: Immer komplexere IT-Infrastrukturen müssen gegen ständig neue Angriffsvektoren geschützt werden. Immer umfangreichere Compliance-Vorschriften wie GDPR/DSGVO sind nachweisbar einzuhalten. Die hohen Erwartungen von Kunden und Endbenutzern müssen nachhaltig erfüllt, die Kosten im Rahmen gehalten werden. Mit dem Ventum Information Security Framework setzen wir Informationssicherheit von der Strategie bis zur Technik zielgerichtet um - gemeinsam mit unseren Kunden, auf das Wesentliche fokussiert.

Impuls

Information Security: Ihr strategisches Asset neu gedacht.

  • Wie kann der Schutz personenbezogener Daten für MItarbeiter und Kunden gewährleistet werden?
  • Wie können mehr und mehr Devices sicher miteinander kommunizieren?
  • Wie können Endkunden sicher auf firmeninterne Ressourcen zugreifen?

Das sind die Fragen, die sich Unternehmen stellen. Aber nur wer Infomation Security als strategisches Asset begreift, kann diese Fragen mit gutem Gewissen beantworten. Mehr noch: Das Unternehmen der Zukunft schafft so die Basis, um die Digitale Transformation erfolgreich zu meistern und messbaren Mehrwert für seine Kunden zu schaffen.

Beratungsspektrum

Optimale Sicherheit. Zufriedene Auditoren. Glückliche Kunden. Das sind unsere Versprechen.

Mit dem Ventum Information Security Framework decken wir alle wichtigen Bereiche der Informationssicherheit ab: Von der soliden organisatorischen Basis (Strategy & Information Security Management) über die Einhaltung von rechtlichen und regulatorischen Anforderungen (GDPR & Compliance) hin zu konkreten Fokusbereichen: Identity & Access Management (IAM), Customer IAM (CIAM) und Security Information & Event Management (SIEM).

Durch unsere langjährige Umsetzungs- und Beratungskompetenz sind wir mit den Herausforderungen der Praxis bestens vertraut und führen Ihr Projekt auch unter schwierigen Rahmenbedingungen zum messbaren Erfolg.

Im Fokusthema Identity & Access Management bieten wir unseren Kunden ein skalierbares Framework, mit dem Sie rasch Erfolge erzielen und Aufwände im Rahmen halten:

  • Produktauswahl: Ausschreibungstemplates für alle gängigen Anwendungsfälle im Enterprise und Customer IAM
  • Analyse, Design und Umsetzungsplanung: End-to-End Prozessdefinition für Automatisierung und Compliance, IAM Roadmap und Business Case
  • Enterprise Role Modelling: Mehrstufige Rollenkonzepte, Rollenmodellierung, Entitlement Analyse und Role Mining
  • Integration - Konsolidierung - Migration: Realisierung kundenspezifischer Systemanbindungen und Integration ausgewählter IAM Lösungen in Ihre Prozesslandschaft
  • Technische Umsetzung in SailPoint Identity IQ, IBM Security Identity Manager, CA Identity Suite und Oracle Identity Manager

Im Spannungsfeld zwischen Privacy und Big Data, Secure Access und Customer Journey, IAM und CRM: Customer Identity und Access Management (CIAM) betrifft weit mehr als die Übernahme von Kundendaten in ein IAM-Bestandssystem.
Eine durchdachte Lösung bündelt die Ziele von Information Security, Sales und Marketing. Sie übernimmt die Rolle des Single Point of Access, bietet je nach Zugriff die passende Authentifizierungsmethode und erlaubt dem Endkunden die Konfiguration von Privacy Settings direkt am Touchpoint. Im Backend werden Daten mit CRM und anderen Quell- und Zielsystemen automatisiert, kontrolliert und nachvollziehbar auf Basis eines einheitlichen Datenmodells ausgetauscht.

Gemeinsam führen wir Ihre CIAM Initiative zum Erfolg: Von der strategischen Planung bis zur technischen Umsetzung bieten wir maßgeschneiderte Leistungen:

  • Definition von CIAM Anwendungsfällen und Abgrenzung zwischen C/IAM, CRM und ERP unter konsequenter Berücksichtigung der allgemeinen und Branchen-spezifischen Compliance Regelungen
  • Funktionale und technische Architekturplanung (Cloud, Mixed, On-Premise)
  • Datenmodellierung und Datenflussanalyse für die betroffenen Teile der IT-Architektur (Synergien mit GDPR/DSGVO)
  • Produktauswahl und Tender Management
  • Roadmap, Kostenschätzung und Business Case
  • Steuerung und Projektleitung bis zum erfolgreichen Abschluss der technischen Umsetzung

SIEM Systeme bieten Schutz durch Echtzeitüberwachung und Analyse von Logs und Events aus kritischen Komponenten der IT-Architektur Ihres Unternehmens. Profitieren Sie von unserer Erfahrung in den Bereichen Business Intelligence/Data Analytics und Information Security. Wir unterstützen Sie bei Auswahl, Architektur und Integration Ihrer SIEM Lösung mit allen gängigen Infrastrukturkomponenten und Anwendungen.

"Wir machen Ihr ISMS fit für die Herausforderungen von morgen. Im Fokusthema General Data Protection Regulation (GDPR)/Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) führen wir für Sie Analyse, Planung und Umsetzung durch:

  • Verfahrens- und Partnerverzeichnisse
  • Datenmodellierung, Architektur- und Datenflussanalyse
  • Lösch- und Retention-Konzepte
  • Privacy Impact Assessments

Unsere Leistungen umfassen die strategische Ausrichtung der Informationssicherheit und die konsequente Umsetzung in ein Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS):

  • Analyse strategischer Unternehmensziele und Alignment mit Zielen und Anforderungen der Informationssicherheit (beidseitige Synergie)
  • Definition eines ISO 27001 konformen und auf die Anforderungen des Unternehmens abgestimmten ISMS mit konsequenter Ausrichtung auf die strategischen Ziele
  • Festlegen der ISMS Policies (Leitlinien und Richtlinien)
  • Definition der ISMS Prozesse, ISMS Dokumentenstruktur und Dokumentenlenkung
  • Definition der Rollen und Verantwortlichkeiten der ISMS Aufbauorganisation (Information Security Officer, Data Protection Officer etc.)

Information Security und Compliance stellen Querschnittsthemen dar, die direkten Einfluss auf sämtliche Ebenen und Bereiche im Unternehmen nehmen:

Spricht Ihre Enterprise Architecture bereits Security?
Nutzen Sie Business Intelligence zur Datenauswertung Ihres SIEM Systems?
Zeit für eine Neuausrichtung der Information Security Organisation? Wir unterstützen Change-Management und bei der Optimierung von Prozessen.

Erfolgsgeschichten

Partner

Gemeinsam erfolgreich.

Kontakt

Torsten Keil

T. +49 89 122219642
torsten.keil@ventum.de

Steffen Sperling

T. +43 1535 34220
office@ventum.com

Thorsten Müller

T. +49 89 122219642
thorsten.mueller@ventum.de

Sind Sie bereit für neue Perspektiven? You decide where you will go.

Alle Jobs anzeigen

Zum Weiterlesen

Das könnte Sie auch noch interessieren: