DevOps (ein Schachtelwort aus "Development" und "Operations") ist ein Konzept, das klassisches Releasemanagement in vielen Aspekten unterstützt und die Erhöhung sowohl der Qualität als auch der Frequenz von Software-Releases ermöglicht. Besonders wirkungsvoll kann DevOps dann eingesetzt werden, wenn entwicklungsseitig agile Methoden in Verwendung sind, es bei Releases jedoch häufig zu Qualitäts- bzw. Stabilitätsproblemen oder Verzug kommt. DevOps zielt auf die Kollaboration zwischen IT-Entwicklung und IT-Betrieb ab und kann sowohl für Einzelprojekte als auch für ganze Organisationen erfolgreich eingesetzt werden.

Datum
20.09.2018
Dauer
1-tägig
Ort
Wien
Preis
1.200€
zzgl. USt.

Lernziele

Das Training hilft Ihnen zu beurteilen, ob DevOps in Ihrer Organisation nutzbar ist und stellt dar, wie eine Einführung ablaufen könnte.

Die Einführung von DevOps bedingt einen weitreichenden kulturellen Wechsel bei der Zusammenarbeit von IT-Entwicklung und IT-Betrieb. In unserem praxisorientierten Training werden die Grundlagen ausgearbeitet, um in einem Projekt oder einer Organisation DevOps einzuführen und anhand eines Beispiels anschaulich dargestellt.

Hierzu werden Wissen und Fertigkeiten durch Übungen, interaktive Sessions und Beispielen aus Projekten erarbeitet, welche die Teilnehmer in weiterer Folge in die Lage versetzt zu beurteilen, ob DevOps für ihre Organisation geeignet ist und wie die ersten Schritte zur Einführung gesetzt werden. Darüber hinaus werden für DevOps wichtige Steuerungsmechanismen, Best-Practices und Key Performance Indicators in anwendbarer Form vermittelt.

Da DevOps ein sehr werkzeug- und automatisierungsfokussierter Bereich der Servicebereitstellung ist, werden Beispiele und Ansätze für mögliche Automatisierungsketten dargestellt. Die praktische Umsetzung dieser Automatisierungen ist aufgrund der für jedes Unternehmen spezifischen Infrastruktur und eingesetzten Tools nicht teil der Schulung.

Inhalte

DevOps

  • Was ist DevOps? Ursprünge, Methoden, Konzepte
  • Agile Entwicklung und DevOps
  • Vergleich mit klassischem Releasemanagement – Vor- und Nachteile
  • Einführung einer einheitlichen Nomenklatur: Releasetypen, Stages, ...
  • Beispiele für Releases
  • DevOps "Best Practices"
  • Rollen in DevOps
  • Wie erhält man die agile Geschwindigkeit

Schnittstellen mit dem Projektmanagement und anderen ITSM Prozessen:

  • Projektplanung
  • Rolloutplanung
  • Rollback/Fallback Planung
  • Lieferung

Werkzeuge in DevOps:

  • Deploymentwerkzeuge
  • Releasemanagementools
  • Planungstools
  • Reportingtools

Die Managementsicht

  • Key Performance Indikatoren zur Erfolgskontrolle
  • Kanban und Burn-Down Charts
  • Kosten und Einsparungspotenziale
Gesamtbewertung der
Teilnehmer
Rating
4.4

Vorkenntnisse

Was Sie mitbringen.

Grundkenntnisse in den Bereichen IT Service Management und/oder agiler Softwareentwicklung sowie im Releasemanagement (siehe unser Training RLM01) sind vorteilhaft.

Teilnehmerkreis

Das sind die Gruppen, die wir ansprechen mit dieser Schulung. Sind Sie dabei?

Mit diesem Training werden hauptsächlich Release Manager, Integration Manager, Build und Deployment Manager und IT Manager adressiert.

Preise und Termine

Termin: 20.09.2018, Ort: Wien 

Interessiert? Dann schicken Sie uns Ihre Anfrage oder fragen Sie weitere Termine an.

Preis pro Person: 1.200€ zzgl. ggf. anfallender USt.
Inkl. umfangreiche und hochwertige Schulungsunterlagen sowie Fotoprotokoll der Ergebnisse.
Teilnehmer: 4-10 Personen, betreut durch 1 Trainer
Ab 4 TeilnehmerInnen eines Kunden kann auch ein Training direkt am Firmenstandort organisiert werden. Gerne senden wir Ihnen ein Angebot für Ihr Inhouse-Training!

Trainer

Persönlich und Praxisorientiert. Das ist uns wichtig.

Profitieren Sie von unserer Expertise! Ventum Consulting definiert standardgerechte Releasemanagementprozesse und deckt dabei alle Phasen von Release Planung über Integration und Test bis zum Roll-Out ab.

Steffen Sperling

"Train-the-Trainer"-Zertifizierung

Steffen Sperling hat an der TU Hamburg Technische Informatik/Softwaretechnik studiert und für viele unserer Kunden Softwareentwicklungs- und Integrationsprojekte erfolgreich durchgeführt. Ein erfolgskritischer Faktor all dieser Projekte war immer das Releasemanagement und in den letzten Jahren dessen agile Variante DevOps. Er verfügt über eine train-the-trainer Ausbildung und hat zusammen mit seinem Team aus erfahrenen Beratern und ausgebildeten Trainer unsere Releasemanagement- und DevOps Schulungen entwickelt.

Methoden

Mit unseren Trainings zu klaren Erfolgen:
Results, no excuses.

Der Kurs wird von einem unserer erfahrenen Trainer durchgeführt und enthält die eigentlichen Kursdurchführung sowie schriftliche Schulungsunterlagen.

Sind Sie bereit für neue Perspektiven? You decide where you will go.

Alle Jobs anzeigen

Zum Weiterlesen

Das könnte sie auch noch interessieren: