Service+to+Activation

Kurze Turn-Around Zeiten für eingehende Kundenaufträge und Bestellungen sind ein wesentlicher Differenzierungsfaktor am Markt. Der dazu notwendige hohe Automatisierungsgrad ist Voraussetzung für niedrige operative Kosten. Bei hochgradig standardisierten Abläufen kommen hier meist geschäfts-spezifische, hochintegrierte Lösungen für Auftragserfassung bis -erledigung zum Einsatz. Allerdings kommen auch in einem stark standardisierten  Massengeschäft Sonderfälle vor, bei denen dann der Eingriff eines Bearbeiters oder sogar des technischen Betriebes erforderlich ist.

Ventum hilft Ihnen bei einer Optimierung Ihrer Auftragsbearbeitung und betrachtet dabei den Standardablauf wie auch Sonderprozesse z.B. zu Prüfung oder Fehlerkorrektur. Zunächst legen wir mit Ihnen die Kombination der gewünschten Optimierungskriterien, wie mittlere Durchlaufzeit, Bearbeitungszeit durch Mitarbeiter, Fehlerraten, etc. sowie zugehörige Zielwerte fest. Nach diesen werden grundsätzliche alternative Zielszenarien sowohl im Sinne der Automatisierung als auch bei der organisatorischen Abbildung definiert, parametrisch optimiert und bewertet. 

Bei komplexeren und deutlich über das Produktangebot des Unternehmens variierenden Abläufen, wie auch bei Notwendigkeit häufiger Prozessänderungen oder -erweiterungen bieten sich eigenständige Workflow-unterstützende Lösungen an. Ventum unterstützt Sie bei der Überführung von über mehrere Organisationseinheiten und Teilsysteme abgebildeten Abläufen in eine integrierte Workflow-Lösung.
 

 

 

 

Ansprechpartner
Kai Niessen

Kai Niessen
Geschäftsführer

+49 (89) 122 219 64 - 2
info@ventum.de

Ventum Consulting GmbH & Co. KG
Infanteriestr. 11a
80797 München
Deutschland

Kontakt Österreich

Ventum Consulting GmbH

Ernst Melchior Gasse 24
1020 Wien

+43 (1) 535 34 22 - 0
+43 (1) 535 34 22 - 15
office@ventum.com

© ventum consulting